Business Yoga

      Warum Yoga für Ihr Unternehmen?

 

  • Stressreduktion am Arbeitsplatz
  • Zur Steigerung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit der Mitarbeiter
  • Allgemeine Reduzierung des Krankenstandes;
  • Gesundheitsförderung
  • Positives Denken
  • Beseitigung von Spannungen, auch zwischenmenschlicher Art
  • Entspannung und Kontrolle von Körper, Geist und Atem
  • Um das Herabsenken von so genannten Zivilisationskrankheiten, z.B. Herz-Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Rückenproblemen, etc. zu ermöglichen.

 

 

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Menschen, die einen klaren Geist bewahren, die mit Konflikt- und Stresssituationen durch positives Denken besser umgehen können, weniger unter emotionalem und mentalem Druck leiden.

 

 

Leidet auch Ihr Team unter Erfolgsdruck oder Stress?

 

 

Sofern Sie diese Frage für sich mit "Ja" beantworten führt dies leider oft zu Leistungsabfall, Motivationsverlust und allgemeinen gesundheitlichen Beschwerden bei Ihren Mitarbeitern.

 

 

 Sie haben die Möglichkeit das mit
 "Yoga"  Entspannungs-Bewegungs-und Atem-Übungen
 direkt am Arbeitsplatz aktiv und nachhaltig zu verändern!
 
 
Dadurch wird den bereits genannten Problemen mit regelmäßigem Praktizieren entgegengewirkt und langfristige Erfolge werden sich einstellen:

 

  • Ihr Geschäftserfolg steigert sich durch ein leistungsstarkes und motiviertes Mitarbeiter-Team
  • Sie erhalten die Chance, mit minimaler Investition, einen maßgeblichen Nutzen zu erzielen
  • Ihre Mitarbeiter erhalten alltagstaugliche und bewährte Übungen, die zwischendurch am Arbeitsplatz immer wieder einsetzbar sind um Müdigkeit oder Stress gehen zu lassen oder Kraft zu finden; und dies natürlich ohne die Arbeit dabei beiseite zu legen
  • Sie erhalten qualifizierten Unterricht.
  • Yoga wird Ihnen Team mit Kompetenz, Leichtigkeit und ansteckender Begeisterung vermittelt. 

 

 

Angepasst an unsere westliche Kultur ist Yoga eine praktische Hilfe! 

Die Übungen sind leicht zu erlernen und können sowohl stehend, auf Stühlen sitzend oder auch liegend auf Matten durchgeführt werden. Je nach Möglichkeit und Wunsch. 

Eine Altersbeschränkung gibt es nicht.

Eine Übungseinheit sollte mindestens 30-60 Min. dauern. Ideal wären natürlich 90 Min.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Sonja Schöndorfer